KontaktSitemapEnglish

Faktor-5-Preise 2016

Am 23. Juni 2016 wurden am Faktor-5-Festival die Gewinner des Faktor-5-Preises und neu Maturaarbeiten prämiert. Das sind die Gewinner:

Den Faktor-5 Publikumspreis 2016 (CHF 5000), gesponsert von Solvatec AG, gewann Niven - Nachhaltigkeitskompass.

Den Faktor-5 Jury-Preis 2016 (CHF 5000), gesponsert von Tschantré AG, gewann die SwissShrimp AG.

Faktor-5-Maturaarbeiten, gesponsert vom Ökozentrum, gewannen:

1. Platz  Lara Tanner: Bau einer Kräuterspirale

2. Platz  Julia Kopf: Die Geschichte der Siedlungsabfälle

3. Platz  Susanne Schaub: Selbstgebauter Solarofen

Die Gewinner und Sponsoren Faktor-5-Preise 2016, v.l.n.r.:

Rafael Waber, SwissShrimp AG; Matin Weber, SwissShrimp AG; Dominik Tschon, Tschantré AG; Esther Maag, sun21; Christoph Seiberth, Ökozentrum; Dominik Müller SOLVATEC AG; Susanne Schaub; Lara Tanner; Julia Kopf; Elvira Kaspar, NIVEN – Nachhaltigkeitskompass; Martin Slawik, NIVEN – Nachhaltigkeitskompass

mehr dazu

 

 

Neu im sun21 Vorstand

An der Mitgliederversammlung vom 6. Juni 2016 wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

Florence Prudent, Eurodistrict Trinational de Bâle; Nathalie Gaullier, ecos AG; Dietmar Küther, IWB (v.l.n.r)

Veranstaltungskalender 2016

25.10

Energiegespräche im Wenkenhof

 

 

Rückblick 2015

 

 

 

Aktuell

Das waren die Faktor-5-Finalistenprojekte 2016

Hinweis

Grüner Hinterhof" - eine Aktion des Verein Ökostadt Basel

machen Sie mit!

Sie werden dabei fachlich und auch finanziell unterstützt und haben zudem die Chance, dass Ihr Hinterhof prämiert wird.

weiterlesen